Über mich

MONDGöTTIN DesignManufaktur 

Herzlich Willkommen bei Mondgöttin, dem Handmadeshop für eBooks,  exklusive Taschen und Accessoires.

Alle im Shop angebotenen Produkte sind in meiner kreativen Nähwerkstatt entstanden.
Die digitalen Schnittmuster wurden nach meinen Ideen und Vorstellungen von mir designt, entwickelt
und 'zu Papier gebracht'.

Bei den hier angebotenen Taschen und Accessoires handelt es sich um Unikate, die Dank liebevoller Materialkomposition unverwechselbar sind.



Hey Hallo,
ich bin Ina, Gründerin von MONDGöTTIN, Jahrgang 1969, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern.
2010 habe ich mit dem Nähen begonnen und seit dem nie wieder aufgehört :)

Meine damalige Kollegin und Freundin hat mich mit dem Nähvirus infiziert.
Damals habe ich mit ihr meine ersten Kleidungsstücke genäht. Sie hatte schon ein eigenes Label zum Einnähen in
ihre fertigen Sachen. Das gefiel mir sehr und ich wollte gerne auch ein eigenes haben.
Nur was sollte darauf stehen?
Mit meiner Tochter überlegte ich, welcher Name zu mir passen würde. Irgendwann dachte ich an meinen zweiten
Vornamen Selene, griechische Mondgöttin, und so hab ich die Label sticken lassen:
MONDGöTTIN

Die erste Zeit habe ich mit Begeisterung meinen Kleiderschrank mit selbstgenähten Sachen gefüllt. 
Bald danach fing ich an Taschen und Accessoires zu nähen und erfolgreich zu verkaufen.
Im April 2013 habe begonnen Beiträge über Kleidung, Taschen und DIY auf meinem Blog zuschreiben.
Beim Taschennähen hatte ich immer mehr Ideen, so dass ich bald mein erstes eigenes Schnittmuster veröffentlichte.

Heute sind es mehr als 20 Schnittmuster, von denen einige kostenlos sind.
Zum Beispiel die beliebte Mütze Bilbao, der Sitzpouf und ganz neu der Schmuckbeutel EMI

Hier geht's zu den Freebooks.

https://mondgoettin.net/ebooks/freebooks/

Ich probiere gerne Neues  aus und so startete ich Anfang 2019 mit meinem YouTube Kanal, auf dem es um Nähen, DIY und Upcycling geht.
Upcycling - das ist ein Thema, das mir wichtig ist, weil es nachhaltig ist und Resourcen schont.

Dadurch, dass ich schon so viele Jahre auf Trödelmärkte gehe, habe ich auch dort die
Veränderungen mitbekommen. Die Stände auf denen sich Berge von Klamotten Türmen werden immer mehr.
Diese lasse ich meist links liegen und suche lieber nach Stoffen, Kissenbezügen und anderem. 

Auf meinem Kanal findest du einige Videos zu Upcycling. Zum Beispiel, wie du aus 2 Kissenbezügen ruckzuck eine tolle Wendetasche nähen kannst
oder aus einem Hemd einen Blouson nähst.

Hier kannst Du meine Playlist zum Thema upcycling ansehen.

https://youtube.com/playlist?list=PL6pmAfOZvi2IuxeNLyBO68v3_J198e9HN

Ich freu mich, wenn Du mal vorbei schaut.

Happy sewing time
Ina